Neue Danträger !

Am 17.12., kurz vor den Weihnachtsferien, fand der mittlerweile schon traditionelle Lehrgang mit unserem Sensei Sepp Ries (6.Dan) und Fritz Oblinger (8.Dan) in Neuburg a.D. statt. Als Highlight konnte sich dort den Kopf mit den Katas “Shin Gi Tai” oder “Matsumura no Passai” zerbrechen, welche eigentlich stilrichtungsfremd sind, aber deswegen nicht weniger interessant. Auf der anderen Seite gab es dort die Möglichkeit eine Kyu Prüfung abzulegen, welche unser Bastian Hell nutzte, um sich den 2. Kyu zu verdienen, herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle.

 

Im Anschluss an den Lehrgang wurde es für drei unserer Karatekas ernst. Harald Neumann, Sergej Jermakow und Ingo Hüttinger, traten zur Danprüfung an. Sie hatten sich in vielen Wochen auf dieses Ereignis vorbereitet. Die Nervosität war am höchsten Punkt angelangt und trotzdem konnten alle ihre erlernten Leistungen an diesem Abend, Oblinger und Ries darbieten. Gefordert waren Übungen aus, Kihon, Kata und Kumite. Nachdem alle Dangrade geprüft waren, konnten die Urkunden in Empfang genommen werden.

 

Im darauffolgenden Training wurden die neu erworbenen schwarzen Gürtel (1.Dan) an Sergej und Ingo überreicht, sowie ein kleines Präsent an Harald der den 2.Dan erlangt hatte. Im Anschluss daran wurde noch etwas mit mit allen Anwesenden gefeiert.

 

0 Kommentare

Mannequin Challenge

Unser etwas verspäteter Beitrag zur Mannequin Challenge.

4 Kommentare

Frohes Fest

Wir wünschen euch ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Nikolausturnier 2016

 

Alle Jahre wieder…. es war an einem verregneten kalten Winterabend…. von drauß von den Straßen kamen sie her … sie pilgerten in die TSV Nord Halle, dort brannten hell erleuchtet die Lichter und die Glöckchen der Nikolausmützen hallten durch die Gänge …

Die Weihnachtsstimmung zog sich durch unser gesamtes vereinsinternes kleines Weihnachtsturnier. Die Kinder starteten nach Kyu-Graden unterteilt in der Disziplin Kata auf zwei Kampfflächen. Allen voran unsere Weißgurte. Sie zeigten ihr Können in verschiedenen Kihon-Bahnen.

Gefolgt von den nächst höheren Gürtelgraden. Alle zeigten ihre besten Katas und wurden vom Publikum angefeuert.

Der Höhepunkt stellte der Kata-Wettkampf der Erwachsenen dar, welcher sich am Ende einreihte.

In jeder Kategorie wurden die ersten drei Sieger mit Medaillen und Urkunden in der Siegerehrung von Sepp und Max Ries beglückwünscht.

Die stolzen Eltern durfte ihre Sprösslinge noch fürs Familienfotoalbum verewigen, bis es nach einem kurzem Gruppenfoto dann in den gemütlichen Teil des Nikolausturniers über ging.

Am Schluss durften sich alle bei lecker belegten Semmeln (natürlich mit gesunder Salat- und Gemüsegarnitur) stärken. Ein Dank an Heidi und ihre Helfer für die Bewirtung und Organisation!

Der Abend klang mit schönen Gesprächen und leisem Glöckchenklingeln der Nikolausmützen der umher tobenden Kinder aus.

Eine besinnliche, trotzdem sportliche Weihnachtszeit, frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Karatejahr 2017 wünschen wir euch Christina und Ingo!

Bericht: Christina Hüttinger

9 Kommentare

Kids Cup 2016 in Kempten

Am 26.11.2016 fand der Kids Cup in Kempten statt. Unsere Abteilung hat mit gutem Erfolg teilgenommen, Alma Ikelic und Sophia Sachpazidou konnten jeweils einen 2.Platz belegen und Fiona Hüttinger brachte einen 3.Platz mit nach Hause. Timo Hüttinger konnte trotz starker Leistung keinen Platz belegen.

Gratulation auch an Lukas Kugler, der einige Klasse Kämpfe im Kumite abgeliefert hatte und einen verdienten 2.Platz erringen konnte.

0 Kommentare